Posts Tagged “Tanz”

TanzTage Labor 2019: editta braun company, 08.03.2019

By |

TanzTage Labor 2019: editta braun company, 08.03.2019

Migration, Trostlosigkeit, Apokalypse beherrschen die Stimmung im Posthof zum Start der TanzTage 2019. Resignation und Durchhalten eint die Gruppe der vier Menschen auf der Bühne. Gekonnt schafft es die Salzburger Choreographin Editta Braun, dem Publikum einen ausdrucksstarken Abend zu liefern.

Read more »

TanzTage 2018: São Paulo Dance Company, 21.04.2018

By |

TanzTage 2018: São Paulo Dance Company, 21.04.2018

Der dreiteilige Tanzabend im ausverkauften Linzer Posthof übertraf alle Erwartungen. „Peekaboo“ (dt. Kuckuck) zur Musik von Benjamin Britten gelingt das Spiel zwischen Sichtbarkeit und Verschwinden „Gen“ fordert die Gesetze der Schwerkraft heraus „Gnawa“ verführt mit mediterraner Sinnlichkeit und auf- und abschwellenden Tempi zu tranceartigen Derwischklängen Fanstastische Leistungen aller Tänzerinnen und Tänzer der brasilianischen São Paulo…

Read more »

TanzTage: National Dance Company Wales, 05.04.2018

By |

TanzTage: National Dance Company Wales, 05.04.2018

Die kleine Dance Company aus der walisischen Hafenmetropole Cardiff begeisterte die Zuseher im Linzer Posthof mit ihren drei unterschiedlichen Stücken. „Tundra“ in minimalistischem Bühnendesign in einem geschlossenen Verband von 8 TänzerInnen in – an russische Volkstrachten erinnernden – Ganzkörperanzügen „They Seek To Find The Happiness They Seem“ – anregende Beziehungsminiatur „Folk“ ein surreales Bühnenmärchen Anhaltender…

Read more »

TanzTage: Compañía Patricia Guerrero, 17.03.2018

By |

TanzTage: Compañía Patricia Guerrero, 17.03.2018

Weihrauchgeschwängerte Luft empfängt die Zuseher im Großen Saal des Posthof. Das neue Stück „Catedral“ beschäftigt sich mit dem dunklen Kapitel der Frau in der Kirche. Patricia Guerrero gehört zu den Stars der aktuellen Flamencoszene und beherrscht die Tradition genauso wie perfekte Fußtechnik und die Anforderungen des zeitgenössischen Tanzes. Im „offenen Kirchenraum“ des Posthofs wird sie…

Read more »

TanzTage-Labor: Rosalie Wanka – Bezirzungen, 07.03.2018

By |

TanzTage-Labor: Rosalie Wanka – Bezirzungen, 07.03.2018

Tanz, Schauspiel und Musik formten sich zum Start der diesjährigen TanzTage zu einem Ganzen. Mythologie und Symbolik des bayrischen Zeichners Franz von Stuck (1863-1928) liefern Material zur Interpretation der Tänzerin Rosalie Wanka, Texte ua. von Homer, Sappho bringt die deutsche Sprecherin und Schauspielerin Laura Maire und auch eigene werke steuert die Cellistin Ana Topalovic bei.

Read more »

TanzTage: Wim Vandekeybus & Ultima Vez, 30.3.2017

By |

TanzTage: Wim Vandekeybus & Ultima Vez, 30.3.2017

Einblicke in eine reine Männerwelt gewährte Wim Vandekeybus dem ausverkauften Posthof-Publikum mit seinem Remake von „In Spite of Wishing and Wanting“. Anlässlich des 30jährigen Bestehens seines Ensembles Ultima Vez im vergangenen Jahr verpasste der belgische Performancekünstler seinem Skandalstück von 1999 einen Neuanstrich mit Traumbildern von schnaubenden Hengsten und gefallenen Engeln. [mehr im Fotoarchiv]    …

Read more »